EU opinion & policy debates - across languages | BlogActiv.eu

Archives for EU Elections 2014

Wenn das Parlament in Straßburg seinen Machtkampf gewinnt und Juncker in Brüssel durchsetzt, wird dieser Europa umgestalten müssen. Man wird von ihm erwarten, Europa neuen Schwung zu geben, so wie es zuletzt Jacques Delors vor 30 Jahren getan hat. In der gegenwärtigen Krisenstimmung und angesichts der europakritischen Einstellung wird das sicherlich schwierig werden, ist jedoch […]

    Since the night of May 25 began to learn the results of the elections to the European Parliament, you can give the bell to get five MEPs, the powers that be have released their media pack of doberman-Eduardo Inda, Alfonso Rojo, Francisco Marhuenda-to destroy or at least slow its progression. This bunch of […]

… Das ist nach jeder Wahl so: Es gibt immer einen Schuss Basar, einen Schuss Geschacher… Die Europäische Volkspartei stellt im Europäischen Parlament die größte Fraktion. Der neue Kommissionspräsident wird aus ihren Reihen kommen. Aber die Sozialdemokraten haben Stimmen hinzugewonnen, und sie werden gebraucht… Sie haben einen geschickten Schachzug gemacht, indem sie sich hinter den […]

La mentira siempre es un mal negocio, sobre todo, porque su durabilidad es escasa. El tiempo siempre pone a cada uno en su sitio y la realidad de las cosas acaba imponiéndose. Pero si hay algo que puede resultar ridículo es el autoengaño, hacerse trampas en el solitario es una de las expresiones más patéticas […]

As a citizen, the first impact experienced in recent elections was the impossibility to vote candidates belonging to different national parties while reunited under the same European party-family. Is this an issue? Yes, there is both a psychological and a rational reason for thinking so. A citizen with an European mind – especially a young […]

Kurz davor…

Die EU steht kurz davor, ihr wichtigstes Amt an einen Mann zu vergeben, dem viele, die ihn unterstützen, nicht zutrauen, dieses Amt in den kommenden Jahren auch auszufüllen – im Namen der Wähler, die in den meisten Ländern von Juncker und den anderen Kandidaten kaum Notiz genommen haben. Diese Einwände sprechen nicht gegen den Versuch, […]

Der deutschen Kanzlerin und ihrer konservativen europäischen EVP droht eine harte Niederlage, weil sie den Luxemburger Jean-Claude Juncker als Präsidenten der EU-Kommission empfohlen haben. Und weil es ihnen noch nicht gelungen ist, ihn nun davon zu überzeugen sich zurückzuziehen. Denn die Zerrüttung seiner Kandidatur ist offensichtlich. Die Alternative ist der Sozialdemokrat Martin Schulz. Die EVP […]

EurActiv Network