EU opinion & policy debates - across languages | BlogActiv.eu

Archives for Ukraine

Petroleum Industry Review: In your opinion, how will the international energy market change, given the high energy demand (in the EU and the U.S. energy consumption increased by more than 40% since 1970, in Japan it doubled and in China it is more than four times higher) but also the decrease of the world hydrocarbons resources? What is your opinion concerning alternative energy sources? Is renewable energy a solution for the world economy during this time of crisis? Is it a solution for the future?

Robert M. Cutler amerikai politológus-tanácsadó szerint a közép-európai országoknak muszáj együttműködniük az orosz befolyás csökkentéséért. Az oroszok a gázt politikai fegyverként használják, és a nagy nemzetközi vezetékekért folyó küzdelem akár fegyveres konfliktusok kitörésében is szerepet játszik. Az azeri gázmezők válthatják meg térségünket a moszkvai nyomástól.

What the Turkish President and a French Minister told me encourages posting some ideas I had discussed with friends. I describe briefly the context, some practical steps, a daring vision, and next steps. Last week, I spoke at a major French Turkish conference in Istanbul, summmarised in this article: “Turkey, France test the water before… » read more

Die neue Administration Janukowytsch hat sich formiert und nach der Regierungsbildung lassen sich erste Schlüsse auf die weitere Entwicklung im politischen und wirtschaftlichen Sinne in der Ukraine machen.

Wiktor Janukowytsch wurde wie geplant am 25. Februar als Präsident der Ukraine vereidigt und bis auf ein kleineres Problem mit den Eingangstüren des Parlamentsgebäudes lief die Zeremonie ohne Probleme ab. In der Werchowna Rada (Parlament der Ukraine) selbst glänzte derweil die Fraktion des Blockes Julia Tymoschenko durch Abwesenheit, einzig der bereits seit längerer Zeit mit… » read more

Die Werchowna Rada hat am 16. Februar mit 238 Stimmen aus der Partei der Regionen, den Kommunisten, dem Block Lytwyn und der „Jedynij Zentr“ Gruppe in der Fraktion von „Unsere Ukraine – Selbstverteidigung des Volkes“ die feierliche Ablegung des Amtseides von Wiktor Janukowytsch in der Werchowna Rada für den 25. Februar angesetzt. Unterdessen verzeichnete Julia… » read more

Depuis l’annonce des résultats officiels du deuxième tour des élections présidentielles en Ukraine du 7 Février 2010, nous assistons à une nouvelle alternance démocratique encore parsemée d’embûches dans ce pays de l’Europe de l’Est qui était autrefois un pays sous domination Soviétique et actuellement convoité par la grande puissance Russe. Si pour certains auteurs comme… » read more

Heute erklärte die Zentrale Wahlkommission Wiktor Janukowytsch/Viktor Janukowitsch zum Sieger der Präsidentschaftswahlen in der Ukraine. Demnach entfielen auf ihn 12.481.266 Stimmen, der insgesamt 25.493.529 teilnehmenden Wähler. Julia Tymoschenko konnte dabei 11.593.357 Wählerstimmen auf sich vereinen, was augenscheinlich nicht reichte. Interessant sind dabei die offensichtlichen Unstimmigkeiten in den offiziellen Ergebnissen der Zentralen Wahlkommission.  Dabei ergeben sich… » read more

I observed one week of post-election commentaries (some more sources here): this is my short ‘net take’. But before attempting to answer this question, let’s get rid of one frequent misconception in Western reporting: that the Presidential elections was a choice between Russia and Europe. Here is a clear quote from an interview by www.EurActiv.sk… » read more

This article by Gideon Rachman makes good points: Oranges and lemons in Ukraine Two Ukraine experts also write good articles on the topic in the FT, Stefan Wagstyl Roman Olearchyk But these articles are regrettably behind a paywall: a different approach from EurActiv’s transparency, for example. Summarised here, or if you cannot read French, there.… » read more

Viktor IANOUKOVITCH tient sa revanche. En remportant l’élection présidentielle face au Premier Ministre sortant Iulia TYMOSHENKO, dimanche 7 février, il succède à son opposant de 2004, Viktor IOUTCHENKO. Alors Premier Ministre sortant, Viktor IANOUKOVITCH avait été contraint par la pression populaire de se soumettre à un deuxième vote pour cause de fraudes électorales. Il avait… » read more

Wahlkampfabschluss in Kiew

Heute endet der Wahlkampf für die zweite Runde im Präsidentschaftswahlkampf der Ukraine. Dabei gab es von beiden Kandidaten Abschlussveranstaltungen in Kiew in unmittelbarer Entfernung voneinander. Auf dem Platz vor der Sophienkathedrale versammelte Julia Tymoschenko ihre Anhänger und Vertreter einiger ukrainischer Kirchen (Kiewer Patriarchat, Unierte), für ein “Gebet für die Ukraine” und auf dem gegenüberliegenden Platz… » read more

Heute wurden beim Besuch von Julia Tymoschenko in Iwano-Frankiwsk antisemitische Flugblätter verteilt. Die in den Farben des Blockes Julia Tymoschenko gehaltenen Flugblätter rufen dazu auf nicht für die „Jiddin/Saujüdin“ (ukr./rus. „Shid“, pejorative Bezeichnung für Juden)  “Hrihjan+Kapitelman = Tymoschenko” zu stimmen. Dabei gab es keinerlei Reaktion der örtlichen Machthaber auf das Flugblatt. Vorher hatte der Gouverneur… » read more

Ukrainians knock on the doors, which one would YOU open? Answer a minister question Posted by EurActiv Correspondent on 30/07/09 I recently spent several days in Ukraine, both out of personal interest for the country and also to assess on behalf of EurActiv the fit of the country with European integration, EU enlargement or not.… » read more

EurActiv Network