EU opinion & policy debates - across languages | BlogActiv.eu

Resultat der Anhörungen

Das Resultat der Anhörungen ist, dass die EU-Kommission von Jean-Claude Juncker besser sein wird als die ursprünglich vorgeschlagene Konstellation. Das Europaparlament hat in energischer und zugleich behutsamer Weise von seiner Macht Gebrauch gemacht. Einige EU-Staaten sollten sich daran ein Beispiel nehmen. Spanien hätte eine bessere Regierung, wenn die Minister sich einer solchen Anhörung stellen müsste. Das Verfahren hat allerdings auch seine Schattenseite. Diese besteht in dem Brauch, dass die großen politischen Lager sich gegenseitig erpressen. Die Christdemokraten drohten, den französischen Sozialisten Pierre Moscovici abzulehnen, wenn der konservative Spanier Miguel Arias Cañete zu Fall gebracht würde.

Author :
Print
EurActiv Network